Malereikreis "Deutsche Kunst Reschitza"

Jeden Donnerstag, zwischen 15,00 und 18,00 Uhr, findet im Deutschen Forum, Oituz-Straβe Nr.6, die Aktivität des Malerei-Kreises statt. Hier treffen sich an der Malerei interessierte Kinder und Jugendliche und zeichnen unter der Anleitung von Doina und Gustav Hlinka in Öl und Aquarell, unter anderem auch Naive Malerei. Neuankömmlinge sind uns herzlich willkommen: Deutsche Sprachkenntnisse sind für die Teilnahme nicht so wichtig wie Begeisterung für die Malerei.

Seit September 2008 wird der Malerei-Kreis "Deutsche Kunst Reschitza" benannt.

Der Malereikreis „Deutsche Kunst Reschitza” beim 25. Jubiläum, November 2017

Verzeichnis der Veranstaltungen 1992-2017 PDF (546 kB)

Verzeichnis der Mitglieder 1992-2017 PDF (208 kB)

Festveranstaltung am 14. November 2017. Für mehr Fotos auf das Bild klicken.