Musik- und Chortreffen

Präsentation

„Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen“

Der deutsche „Franz Stürmer“-Chor aus Reschitza / Banater Bergland, zurzeit einziger Vertreter des deutschen Chorwesens im Südwesten Rumäniens, hat sich unter anderem auch die Aufgabe genommen, deutschen Chorgesang und Musik durch vielseitige Veranstaltungen im In- und Ausland zu fördern. Ein Zeichen in dieser Richtung ist die Organisierung, ab 1998, zuerst alle zwei Jahre, dann später jährlich, eines Musik- und Chortreffens der Banater Berglanddeutschen.

Wenn es am Anfang hauptsächlich um musikalische Veranstaltungen innerhalb der eigenen Region und der angrenzenden Regionen ging, so hat sich im Laufe der Zeit deren Breite sehr erweitert, indem auch Gäste aus der Bukowina und aus der Moldau (rumänische Region) in diesem Rahmen aufgetreten sind.

Größtenteils fanden diese musikalischen Begegnungen innerhalb der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“ statt.