Musik- und Chortreffen

Präsentation

„Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen“

Der deutsche „Franz Stürmer“-Chor aus Reschitza / Banater Bergland, zurzeit einziger Vertreter des deutschen Chorwesens im Südwesten Rumäniens, hat sich unter anderem auch die Aufgabe genommen, deutschen Chorgesang und Musik durch vielseitige Veranstaltungen im In- und Ausland zu fördern. Ein Zeichen in dieser Richtung ist die Organisierung, ab 1998, zuerst alle zwei Jahre, dann später jährlich, eines Musik- und Chortreffens der Banater Berglanddeutschen.

Wenn es am Anfang hauptsächlich um musikalische Veranstaltungen innerhalb der eigenen Region und der angrenzenden Regionen ging, so hat sich im Laufe der Zeit deren Breite sehr erweitert, indem auch Gäste aus der Bukowina und aus der Moldau (rumänische Region) in diesem Rahmen aufgetreten sind.

Größtenteils fanden diese musikalischen Begegnungen innerhalb der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“ statt.

  • I. Auflage: 18. Oktober 1998, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, VIII. Auflage. Teilnehmer: Chor des Deutschen Forums aus Großwardein, „Petroschener Liedertafel“, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza;
  • II. Auflage: 15. Oktober 2000, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, X. Auflage. Teilnehmer: Vokalsinggruppe „Vergissmeinnicht” Ferdinandsberg, „Petroschener Liedertafel“, ungarndeutsche Tanzgruppe aus Schaumar = Solymar, „Temeswarer Liederkranz“, „Franz Stürmer”-Chor Reschitza;
  • III. Auflage: 23. November 2002. Teilnehmer: „Petroschener Liedertafel“, „Banater Bergland“-Trio Reschitza, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza;
  • IV. Auflage: 15. Oktober 2005, dem letzten großen österreichischen Operettenkomponist Robert Stolz gewidmet, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XV. Auflage. . Teilnehmer: „Temeswarer Liederkranz“, „Petroschener Liedertafel“, Nikolaus Rudolf Pilly aus Kalan mit seiner „singenden“ Säge, „Banater Bergland“-Trio Reschitza, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza;
  • V. Auflage: 14. Oktober 2007, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XVII. Auflage. Teilnehmer: „Lia Ponoran“-Chor Reschitza, „Petroschener Liedertafel“, „Temeswarer Liederkranz“, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza;
  • VI. Auflage: 11. Oktober 2008, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XVIII. Auflage. Teilnehmer: „Petroschener Liedertafel“, „Temeswarer Liederkranz“, Ukrainersinggruppe „Călinul roşu” Karansebesch, „Lia Ponoran”-Chor Reschitza, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza;
  • VII. Auflage: 10. Oktober 2009, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XIX. Auflage. Teilnehmer: „Petroschener Liedertafel“, „Temeswarer Liederkranz“, Buchenlanddeutscher Chor aus Suczawa, Gurahumora und Kimpolong, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza, „Glasul Ucrainenilor” / „Die Stimme der Ukrainer”-Chor aus Karansebesch, „Lia Ponoran”-Chor Reschitza;
  • VIII. Auflage: 9. Oktober 2010, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XX. Auflage. Teilnehmer: „Petroschener Liedertafel“, Nikolaus Rudolf Pilly aus Kalan mit seiner „singenden“ Säge, „Temeswarer Liederkranz“, Musik- und Singgruppe aus Piatra Neamţ - „Edelweiss” - und Bakau - „Zwei” -, „Franz Stürmer“-Chor Reschitza, „Glasul Ucrainenilor” / „Die Stimme der Ukrainer”-Chor Karansebesch, „Lia Ponoran”-Chor Reschitza;
  • IX. Auflage: 15. Oktober 2011, dem 20. Geburtstag des „Franz Stürmer“-Chors gewidmet, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXI. Auflage. Teilnehmer: „Petroschener Liedertafel”, „Temeswarer Liederkranz“, Musik- und Singgruppe aus Piatra Neamţ - „Edelweiß” - und Bacău - „Zwei” -, Reschitzaer „Franz Stürmer“-Chor, Ukrainer-Chor aus Cornuţel-Banat und „Lia Ponoran”-Chor aus Reschitza;
  • X. Auflage: 17. November 2012, im Rahmen der Festlichkeiten zu 25 Jahren Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“. Teilnehmer: „Banater Bergland“-Musikensemble Reschitza, Reschitzaer „Franz Stürmer“-Chor, Nikolaus Rudolf Pilly aus Kalan mit seiner „singenden” Säge, „Temeswarer Liederkranz“, „Petroschener Liedertafel”, Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiss” - und Bacău - „Zwei Plus” -, und „Lyra 2010”-Chor aus Reschitza;
  • XI. Auflage: 5. Oktober 2013, dem 100. Geburtstag des Reschitzaer Komponisten Franz Stürmer gewidmet, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXIII. Auflage. Teilnehmer: „Temeswarer Liederkranz“, die Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiß” - und Bacău - „Zwei Plus” -, sowie das „Banater Bergland“-Musikensemble, der „Franz Stürmer“-Chor und der „Lyra 2000”-Chor - alle drei aus Reschitza;
  • XII. Auflage: 4. Oktober 2014, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXIV. Auflage. Teilnehmer: das Goaßmåß-Trio aus der Steiermark, der „Temeswarer Liederkranz“, die Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiß” - und Bacău - „Zwei Plus” -, der Buchenlanddeutsche Chor aus Kimpolong / Câmpulung Moldovenesc, der Chor des Ukrainerverbands Karasch-Severin, sowie der „Menestrelul“-Kinderchor, das „Banater Bergland“-Musikensemble, der „Franz Stürmer“-Chor und der „Lyra 2000”-Chor - letztere vier aus Reschitza;
  • XIII. Auflage: 2. Oktober 2015, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXV. Auflage. Teilnehmer: die Familienmusik Ramminger aus St. Margarethen a.d.Raab, Steiermark / Österreich, der „Franz Stürmer"-Chor aus Reschitza, der „Temeswarer Liederkranz", der Buchenlanddeutsche Chor aus Kimpolong, der Junge Dejan Matein aus Reschitza, die Akademische Sängerschaft „Gothia" zu Graz, Steiermark / Österreich, die Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiß" - und Bacău - „Zwei Plus", der „Lyra 2000"-Chor aus Reschitza und die „Wolfsberger Dorfmusikanten" aus Wolfsberg im Schwarzautal in der Steiermark / Österreich;
  • XIV. Auflage: 7. Oktober 2016, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXVI. Auflage. Teilnehmer: „Franz Stürmer“-Chor aus Reschitza, die Steiermark-Musi (Graz, Österreich), der „Temeswarer Liederkranz“, der Buchenlanddeutsche Chor aus Kimpolong, der Deutsche Nationalitätenchor aus Németkér (Komitat Tolnau, Ungarn), die Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiß” - und Bacău - „Zwei Plus” -, sowie der „Lyra 2000”-Chor aus Reschitza.
  • XV. Auflage: 6. Oktober 2017, im Rahmen der „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“, XXVII. Auflage. Teilnehmer: „Franz Stürmer“-Chor aus Reschitza, der „Temeswarer Liederkranz“, die Buchenlanddeutschen Chöre aus Radautz und Kimpolong (Kreis Suczawa), der „Drei Rosen”-Chor aus Vukovar (Kroatien), die Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiß” - und Bacău - „Zwei mal Zwei” - und das Zitherorchester München - Pasing (Deutschland).