Wolfsberg im September

Seit September 1999 organisiert der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“ und das Demokratische Forum der Banater Berglanddeutschen jährlich im Vormonat der jeweiligen „Deutschen Kulturdekade im Banater Bergland“ eine Weiterbildungsveranstaltung für die Kulturgruppen der deutschen Gemeinschaft aus Reschitza. Diese Aktivität ist hauptsächlich als eine Vorbereitung für den bedeutendsten Schwerpunkt im kulturellen Bereich unserer Volksgruppe im Banater Bergland gedacht - die Kulturdekade.

Die Kulturveranstaltungsreihe hatte im Laufe der Jahre mehrere Namen: „Singendes, musizierendes Wolfsberg“, „Singendes, musizierendes und tanzendes Wolfsberg“ oder „Singendes, musizierendes, tanzendes, malendes und holzschnitzendes Wolfsberg“. Heute ist sie allgemein unter dem Namen „Wolfsberg im September“ bekannt.

Bis jetzt wurden folgende Auflagen organisiert:

  • I. Auflage 24. - 26. September 1999
  • II. Auflage 22. - 24. September 2000
  • III. Auflage 21. - 23. September 2001
  • IV. Auflage 20. - 22. September 2002
  • V. Auflage 17. - 20. August 2003
  • VI. Auflage 23. - 25. Juli 2004
  • VII. Auflage 23. - 25. September 2005
  • VIII. Auflage 29. September - 1. Oktober 2006
  • IX. Auflage 14. - 16. September 2007
  • X. Auflage 26. - 28. September 2008
  • XI. Auflage 25. - 27. September 2009
  • XII. Auflage 25. - 26. September 2010
  • XIII. Auflage 23. - 25. September 2011
  • XIV. Auflage 22. - 23. September 2012
  • XV. Auflage 28. - 29. September 2013
  • XVI. Auflage 20. - 21. September 2014
  • XVII. Auflage, 26. - 27. September 2015
  • XVIII. Auflage, 24. - 25. September 2016