Lob der Kindheit. IX. Auflage, 30.05.2016

30. Mai 2017, 16:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
„Lob der Kindheit!“ (IX. Auflage): Eine Veranstaltung dem 1. Juni, dem internationalen Kindertag, gewidmet. Es beteiligen sich der „Menestrelul”-Chor (Dirigent: Adriana Teodora Ponoran), die II. B Klasse der deutschen Abteilung des „Diaconovici - Tietz“-Nationalkollegs Reschitza, Lehrerin Yvonne Christa Demenyi und die kleine deutsche „Enzian“-Volkstanzgruppe Reschitza (Leitung: Marianne und Nelu Florea).

Für weiter Fotos Klick auf das Bild.

8. Juni 2016, 11:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
Veranstaltung mit den Kindern von der deutschen Abteilung des Kindergartens mit verlängertem Programm Nr. 9 Reschitza (Kindergärtnerin: Loredana Constantin).

Für weiter Fotos Klick auf das Bild.