Aktuelle Veranstaltungen

Wallfahrtsprogramm 2017 des römisch-katholischen Bistums Temeswar für das Banater Bergland

  1. Kleruswallfahrt (Priester und Ordensleute) zum Dom, 4. Februar 2017;
  2. Diözesanwallfahrt zum Temeswarer Dom, 29. April 2017;
  3. Diözesanjugendtreffen in Temeswar, 12. - 14. Mai 2017;
  4. Wallfahrt der Griechisch-Katholischen Eparchie Lugosch nach Maria Radna, 21. Mai 2017;
  5. Wallfahrt des Erzdekanats Bergland nach Maria Radna, 3. Juni 2017
  6. Wallfahrt der Ministranten nach Maria Radna, 17. Juni 2017;
  7. Wallfahrten nach „Maria Fels”, Deutsch-Tschiklowa, 2. Juli 2017, 15. August 2017, 8. September 2017;
  8. Deutsche Wallfahrt nach Maria Radna: 2. August 2017;
  9. Wallfahrten nach Maria Radna, 15. August 2017; 8. September 2017;
  10. Diözesanwallfahrt nach Tschanad, 24. September 2017;
  11. Wallfahrt des Klerus nach Maria-Radna, 30. September 2017.

Erwin Josef Ţigla
(gemäß Informationen aus dem Bistum)

PROGRAMM JUNI 2017

  • 3. Juni 2017, Samstag, 16:30 Uhr, „Karl Brunner”-Europahaus Neumarkt in der Steiermark, Österreich:
    Internationales Minderheitenseminar und Reschitzaer Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage):
    Vernissage der Fotoausstellung zum Thema „500 Jahre Reformation“: „Fotographische Eindrücke aus der Lutherstadt Eisleben in Sachsen-Anhalt, Geburts- und Sterbeort Martin Luthers“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla und der kleinen Philatelie-Ausstellung „Europa und Rumänien“ mit philatelistischen Erzeugnissen aus der Sammlung Erwin Josef Țiglas.
  • 6. Juni 2017, 15:30 Uhr, Kulturbehörde des Kreises Karasch-Severin, Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Kunstausstellung Gustav Hlinka zum 70. Geburtstag. Musikalische Umrahmung: die Musikgruppe „Intermezzo“ Reschitza.
  • 7. Juni 2017, 16:00 Uhr, Deutsche „Alexander Tietz“-Bibliothek Reschitza:
    Stunde der Märchen in deutscher Sprache für Kinder aus der deutschen Grundschulabteilung vom „Diaconovici - Tietz“-Nationalkolleg. Es beteiligen sich SchülerInnen der IV. B Klasse, Lehrerin Daniela Schmiedt.
  • 7. Juni 2017, 19:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): „Margarethen“. Kunstausstellung von Lucia Ghilea (Lissy) aus Reschitza.
  • 8. Juni 2016, 11:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Veranstaltungsreihe „Lob der Kindheit!“ (IX. Auflage) mit der Beteiligung der Kinder von der deutschen Abteilung des Kindergartens mit verlängertem Programm Nr. 9 Reschitza (Kindergärtnerin: Loredana Constantin).
  • 8. Juni 2017, 18:50 Uhr, Konferenzsaal des „Afrodita”-Hotels Herkulesbad:
    Symposium „Herkulesbad - Arkaden über Zeiten“ und Reschitzaer Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage):
    Vernissage der Fotoausstellung „Opatija / Abbazia an der Kvarner Bucht an der Adria“ und einer Fotoausstellung dem Autor des berühmten Walzers „Souvenir de Herkulesbad“, Jakob Matthias Pazeller (geboren am 2. Januar 1869 in Baden bei Wien, Österreich - gestorben am 24. September 1957 in Budapest, Ungarn), gewidmet. Beide mit Fotos von Erwin Josef Țigla.
  • 10. Juni 2017, Temeswar:
    Teilnahme an den „Heimattagen der Banater Deutschen“, XIII. Auflage.
  • 11. Juni 2017, Steierdorf:
    Teilnahme an der Steierdorfer Kirchweih zum Fest „Allerheiligste Dreifaltigkeit”.
  • 12. Juni 2017, 17:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Musikalischer Nachmittag mit Nicoleta Garoiu und ihren Schülern.
  • 13. Juni 2017, 16:30 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Philatelistische Ausstellung: „The Beatles“ mit Exponaten aus der Sammlung Paul Vasile (Reschitza).
  • 15. Juni 2017, 17:30 Uhr, „Frédéric Ozanam“-Sozialzentrum Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Fotoausstellung „Zurück in der Natur: Mit dem Fotoapparat im In- und Ausland,“ mit Fotos von Luise und Francisc Finta und Anca Căceu, alle aus Temeswar. Mit Beteiligung des „Banater Bergland“-Musikensembles, der Vincenzo Musi, des Gassenheimer-Duos und des „Franz Stürmer“-Chors, alle aus Reschitza.
  • 19. Juni 2017, 17:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Musikalischer Nachmittag mit George Gassenheimer und seinen Schülern.
  • 20. Juni 2017, 18:00 Uhr, „Semn de Carte = Lesezeichen“-Buchhandlung Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Ausstellung mit Holzschnitzereien von Mitgliedern des Kunstkreises „Jakob Neubauer“ des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen aus Reschitza. Musikalische Umrahmung: Vincenzo Musi und Duo Gassenheimer.
  • 21. Juni 2017, 18:00 Uhr, Deutsche „Alexander Tietz“-Bibliothek Reschitza:
    Buchpräsentation: „Atelierul lui George - Din tainele și meșteșugurile poeziei“, Autor: George Lână (Temeswar).(Veranstaltung in rumänischer Sprache)
  • 26. Juni 2017, 19:00 Uhr, römisch-katholische „Maria Schnee“-Kirche Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Kleine Dokumentationsausstellung zum Gedenken an Msgr. Paul Lackner (geboren am 24. Juli 1919 in Jassenowa im heutigen serbisches Banat - gestorben am 25. Juni 1987 in Reschitza), anlässlich des 30. Todestags.
  • 26. Juni 2017, 19:00 Uhr, römisch-katholische „Maria Schnee“-Kirche Reschitza:
    Heilige Messe zum Gedenken an Msgr. Paul Lackner (geboren am 24. Juli 1919 in Jassenowa im heutigen serbischen Banat - gestorben am 25. Juni 1987 in Reschitza), anlässlich des 30. Todestags. Musikalische Umrahmung: der „Harmonia Sacra“-Kirchenchor der römisch-katholischen Pfarre „Maria Schnee“ Reschitza.
  • 26. Juni 2017, 19:30 Uhr, römisch-katholische „Maria Schnee“-Kirche Reschitza:
    Konzert zum Gedenken an Msgr. Paul Lackner (geboren am 24. Juli 1919 in Jassenowa im heutigen serbischen Banat - gestorben am 25. Juni 1987 in Reschitza), anlässlich des 30. Todestags.
  • 27. Juni 2016, 17:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Alte-Ansichtskarten-Ausstellung Reschitza, von Lucian Duca realisiert. Mit Beteiligung der „Intermezzo“-Musikgruppe aus Reschitza.
  • 27. Juni 2017, 17:15 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Rundtischgespräch in rumänischer Sprache zur Geschichte des Banater Berglands mit Dipl.-Ing. Dan Perianu aus Reschitza.
  • 28. Juni 2017, 18:00 Uhr, „Frédéric Ozanam“-Sozialzentrum Reschitza:
    Projekt „Juni - unser Ausstellungsmonat“ (X. Auflage): Kunstausstellung Alexandra Cazacu (Bukarest). Mit Beteiligung der „Intermezzo“-Musikgruppe und des „Franz Stürmer“-Chors, beide aus Reschitza.