Aktuelle Veranstaltungen

Wallfahrtsprogramm 2017 des römisch-katholischen Bistums Temeswar für das Banater Bergland

  1. Kleruswallfahrt (Priester und Ordensleute) zum Dom, 4. Februar 2017;
  2. Diözesanwallfahrt zum Temeswarer Dom, 29. April 2017;
  3. Diözesanjugendtreffen in Temeswar, 12. - 14. Mai 2017;
  4. Wallfahrt der Griechisch-Katholischen Eparchie Lugosch nach Maria Radna, 21. Mai 2017;
  5. Wallfahrt des Erzdekanats Bergland nach Maria Radna, 3. Juni 2017
  6. Wallfahrt der Ministranten nach Maria Radna, 17. Juni 2017;
  7. Wallfahrten nach „Maria Fels”, Deutsch-Tschiklowa, 2. Juli 2017, 15. August 2017, 8. September 2017;
  8. Deutsche Wallfahrt nach Maria Radna: 2. August 2017;
  9. Wallfahrten nach Maria Radna, 15. August 2017; 8. September 2017;
  10. Diözesanwallfahrt nach Tschanad, 24. September 2017;
  11. Wallfahrt des Klerus nach Maria-Radna, 30. September 2017.

Erwin Josef Ţigla
(gemäß Informationen aus dem Bistum)

PROGRAMM AUGUST 2017

  • 28. Juli - 12. August 2017, Bad Goisern, Oberösterreich:
    Jugendferienlager. Es nehmen Jugendliche aus Rumänien (Reschitza, Temeswar und Bukarest), Ungarn, Italien, Tschechische Republik und Deutschland teil.
  • 31. Juli - 6. August 2017, Wolfsberg:
    Ferienlager „Deutsch mit Spaß“, XVIII. Auflage.
  • 1. August 2017, 18:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Buchpräsentation: „Matematica tonurilor de culoare“ („Die Mathematik der Farbtöne“) der Künstlerin Viorica Ana Farkas. Vernissage der Kunstausstellung der Buchautorin.
  • 2. August 2017, 11:00 Uhr, Basilica Minor „Maria - Mutter der Gnaden“-Wallfahrtskirche Radna:
    Pontifikalamt mit Dr. h.c. Martin Roos, Diözesanbischof von Temeswar, und anlässlich der sechsten Deutschen Wallfahrt nach Maria Radna zum Portiuncula-Fest. Festprediger: Pfr. Harald Wechselberger, Maria Ramersdorf / St. Pius - München, Deutschland.
    Musikalische Begleitung: Dr. Franz Metz mit Beteiligung der Original Donauschwäbischen Blaskapelle Reutlingen, Deutschland, Leitung: Johann Frühwald.
  • 2. August 2017, 19:30 Uhr, „Frédéric Ozanam“-Sozialzentrum Reschitza:
    25 Jahre seit der Gründung der Vinzenzgemeinschaft Reschitza. Begegnung, Rückblick und Vorschau.
  • 3. August 2017, 17:30 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    25 Jahre seit der Gründung der Vinzenzgemeinschaft Reschitza.
    Fotoausstellung „Wallfahrtsort Altötting in Bayern“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla.
    Philatelie- und Buchausstellung zum Thema heiliger Vinzenz von Paul und seliger Frédéric Ozanam.
  • 3. August 2017, 18:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Begegnung mit einer Freundin: Herta Drozdik-Drexler, Bundesvorsitzende des Heimatverbands der Banater Berglanddeutschen in Deutschen a.D., langjährige Deutschlehrerin in Reschitza.
  • 5. August 2017, Wolfsberg:
    Veranstaltungsreihe „Wolfsberger Fest“, III. Auflage, in der Hauptorganisation der Kulturgesellschaft für Kultur „Metarsis“ Wolfsberg.
    Vernissage der Fotoausstellung zum Thema „500 Jahre Reformation“: „Fotographische Eindrücke aus Eisenach und Stotternheim in Thüringen“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla.
  • 6. August 2017, 10:30 Uhr, römisch-katholische „Maria Schnee“-Kirche Reschitza:
    Dreisprachige Kirchweihmesse, zelebriert von Pfr. Daniel Groza, römisch-katholischer Pfarrer von Chișinău Criș / Kreis Arad, sowie von Pfr. József Csaba Pál, römisch-katholischer Domherr zu Temeswar und Erzdechant des Banater Berglands und Pfr. János Várga, Kaplan in Reschitza, beide als Gastgeber. Pfr. Daniel Groza, Kaplan in den Jahren 1992 / 1993 in Reschitza, feiert auch sein 25. Priesterjubiläum (Silberne Messe).
  • 6. August 2017, 15:00 Uhr, römisch-katholische „Heilige Theresia von Avila“ Kirche Wolfsberg:
    Heilige Messe, von Pfr. Martin Jäger (Anina) zelebriert.
  • 6. August 2017, 16:00 Uhr, römisch-katholische „Heilige Theresia von Avila“ Kirche Wolfsberg:
    Weihe der neuen Bilder des Wolfsberger Kreuzwegs.
    Buchpräsentation von Pfr. Martin Jäger: „Der Wallfahrtsort Maria Fels in Deutsch-Tschiklowa im Banater Bergland. Ein Wallfahrtsbüchlein“, erschienen 2017 im „Banatul Montan“-Verlag Reschitza als 78. Buchveröffentlichung des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza“.
  • 6. August 2017, 16:30 Uhr, „La Scena“ Wolfsberg:
    Auftritt der deutschen „Enzian“-Erwachsenenvolkstanzgruppe Reschitza (Leitung: Marianne und Nelu Florea) am Bayerischen Bierfest in Wolfsberg.
  • 9. August 2017, 19:00 Uhr, im Hof des Deutschen „Alexander Tietz“-Zentrums Reschitza:
    Gemütlicher Sommer-Nachmittag, mit Beteiligung des „Franz Stürmer“-Chors (Dirigent: Elena Cozâltea) und von Vincenzo Musi.
  • 12. August 2017, 17:00 Uhr, Deutsches Haus Radautz / Buchenland:
    XV. Buchenlandtreffen. Vernissage der Fotoausstellung zum Thema „500 Jahre Reformation“: „Fotographische Eindrücke aus der Wartburg in Thüringen“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla.
  • 13. August 2017, 11:00 Uhr, Deutsches Haus Czernowitz / Buchenland, Ukraine:
    XV. Buchenlandtreffen. Vernissage der Fotoausstellung zum Thema „500 Jahre Reformation“: „Fotographische Eindrücke aus Erfurt in Thüringen“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla.
  • 13. August 2017, Karaschowa im Banater Bergland:
    Folklorefestival „Pe malul râului Caraș“ („Am Ufer des Flusses Karasch“), von der kroatischen Minderheit Rumäniens organisiert. Die „Edelweiß“-Volkstanzgruppe aus Detta / Kreis Temesch wird dabei die deutsche Minderheit vertreten.
  • 16. - 23. August 2017, „Karl Brunner“-Europahaus Neumarkt in der Steiermark, Österreich:
    Kinderferienlager mit Teilnahme u.a. auch von Mitgliedern der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe Reschitza.
  • 17. August 2017, 17:30 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Zum 300. Geburtstag von Francesco Griselini (* 12. August 1717, Venedig - † 1787, Mailand), Herausgeber der für uns wertvollen Arbeit „Versuch einer politischen und natürlichen Geschichte des Temeswarer Banats in Briefen an Standespersonen und Gelehrte“.
    Ein Festvortrag in rumänischer Sprache des Historikers und Ehrenbürgers von Reschitza Dr. Volker Wollmann (Obrigheim, Deutschland).
  • 20. August 2017, 12:30 Uhr, römisch-katholische „Sankt Bernhardus“-Kirche Russberg:
    Kirchweihmesse zu 214 Jahren seit der Gründung der Pfarre und zu 154 Jahren seit der Kirchenweihe.
  • 24. August 2017, 19:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Bildervortrag von Werner Henn (früher in Reschitza, heute in Baden-Baden, Deutschland): „In den Nordosten Indiens“.