Aktuelle Informationen

PROGRAMM AUGUST 2018

  • 30. Juli - 5. August 2018, Wolfsberg:
    Ferienlager „Deutsch mit Spaß“, XIX. Auflage.
  • 1. August 2018, 18:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Fotoausstellung „1000 Jahre Wormser Dom“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla. Musikalische Begleitung: Duo Gassenheimer.
  • 2. August 2018, 11:00 Uhr, Basilica Minor „Maria - Mutter der Gnaden“-Wallfahrtskirche Radna:
    Pontifikalamt mit Bischof Dr. h.c. Martin Roos, Apostolischer Administrator, anlässlich der achten Deutschen Wallfahrt nach Maria Radna zum Portiuncula-Fest. Musikalische Begleitung: Dr. Franz Metz und die Musikkapelle Banater Schwaben Augsburg / Deutschland, Leitung: Werner Zippel.
  • 3. August 2018, 11:45 Uhr, Gymnasialschule Nitzkydorf:
    Drittes Kultursymposium „Banatschwäbische Kulturwerte im Wandel der Zeit - neue Impulse“. Dokumentationsausstellung „Alexander Tietz und seine Welt“, anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).
  • 3. August 2018, 14:00 Uhr, Gymnasialschule Nitzkydorf:
    Drittes Kultursymposium „Banatschwäbische Kulturwerte im Wandel der Zeit - neue Impulse“. „Alexander Tietz und seine Welt: das Banater Bergland“ - Vortrag von Erwin Josef Țigla anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).
  • 5. August 2018, 10:30 Uhr, römisch-katholische „Maria Schnee“-Kirche Reschitza:
    Dreisprachige Kirchweihmesse mit Pfr. József Csaba Pál, römisch-katholischer Domherr zu Temeswar und Erzdechant des Banater Berglands, und Pfr. János Várga, Kaplan in Reschitza.
    Zu diesem Anlass wird Pfr. József Csaba Pál von seiner Kirchengemeinde „Maria Schnee“ nach fast 31 Jahren Seelsorge Abschied nehmen. Er wurde am 16. Mai 2018 zum Diözesanbischof von Temeswar ernannt. Die Bischofsweihe findet am 6. August 2018 im Temeswarer Dom statt.
    Musikalische Umrahmung der Kirchweihmesse: Pfarrchor „Harmonia Sacra” (Dirigent: Georg Colța), der Reschitzaer Jugendchor „Fiamma” (Leitung: Christine Maria Surdu) und die aus Deutschland kommende Musikkapelle Banater Schwaben Augsburg (Dirigent: Werner Zippel).
  • 5. August 2018, 11:00 Uhr, Pension „Heidi“ Wolfsberg:
    Veranstaltungsreihe „Wolfsberger Fest“, IV. Auflage, in der Hauptorganisation der Kulturgesellschaft „Metarsis“ Wolfsberg in Rahmen des Projekts „300 Jahre seitdem das Banater Bergland auch mit Deutschen kolonisiert wurde, 1718 - 2018“. Dokumentationsausstellung „Alexander Tietz und seine Welt“, anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).
  • 5. August 2018, 11:00 Uhr, Pension „Heidi“ Wolfsberg:
    Veranstaltungsreihe „Wolfsberger Fest“, IV. Auflage, in der Hauptorganisation der Kulturgesellschaft „Metarsis“ Wolfsberg in Rahmen des Projekts „300 Jahre seitdem das Banater Bergland auch mit Deutschen kolonisiert wurde, 1718 - 2018“. Bei diesem Symposium hält Ana Kremm (Reschitza) einen Vortrag zum Thema „Alexander Tietz und seine Welt: das Banater Bergland“ anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).
  • 5. August 2018, 16:00 Uhr, römisch-katholische „Heilige Theresia von Ávila“-Kirche Wolfsberg:
    Heilige Messe, von Pfr. Beniamin Pălie zelebriert.
  • 5. August 2018, 17:00 Uhr, Hof der römisch-katholischen „Heilige Theresia von Ávila“-Kirche Wolfsberg:
    Weihe des Denkmals zur Ehre der verstorbenen Russlanddeportierten.
  • 6. August 2018, 10:00 Uhr, Hoher Dom zum hl. Georg, Temeswar:
    Konsekration des neuen Diözesanbischofs József Csaba Pál, fast 31 Jahren lang Seelsorger der „Maria Schnee“-Pfarre Reschitza, Domherr und Erzdechant des Banater Berglands. Hauptkonsekrator: Bischof Dr. h.c. Martin Roos, Apostolischer Administrator; Mitkonsekratoren: Dr. Ioan Robu, Erzbischof von Bukarest und Metropolit der lateinischen Kirchenprovinz, und Dr. György Jakubinyi, Erzbischof von Karlsburg (Alba Iulia).
  • 7. August 2018, 18:00 Uhr, im Hof des Deutschen „Alexander Tietz“-Zentrums Reschitza:
    Gemütlicher Sommer-Nachmittag, mit Beteiligung des „Franz Stürmer“-Chors (Dirigentin: Elena Cozâltea), der „Intermezzo“-Musikgruppe (Koordination: Lucian Duca), des Duos Gassenheimer und von Vincenzo Musi.
  • 15. August 2018, Gârliște / Kreis Karasch-Severin:
    Kurzes Konzert des „Franz Stürmer“-Chors aus Reschitza (Dirigentin: Elena Cozâltea) anlässlich des Kirchweihfestes der rumänisch-orthodoxen Dorfkirche „Mariä Entschlafen“.
  • 16. August 2018, 10:00 Uhr, Kulturheim Răcăjdia / Kreis Karasch-Severin:
    „Alexander Tietz und seine Welt: das Banater Bergland“ - Vortrag von Erwin Josef Țigla anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).
  • 18. August 2018, 10:00 Uhr, „Bukowina“-Museum Suczawa / Buchenland:
    XVI. Buchenlandtreffen. Naive-Kunst-Ausstellung der Künstler Doina & Gustav Hlinka und Viorica Ana Farkas, alle aus Reschitza.
  • 19. August 2018, 12:30 Uhr, römisch-katholische „Sankt Bernhardus“-Kirche Russberg:
    Kirchweihmesse zu 215 Jahren seit der Gründung der Pfarre und zu 155 Jahren seit der Kirchenweihe.
  • 20. August 2018, 17:00 Uhr, Deutsches „Alexander Tietz“-Zentrum Reschitza:
    Fotoausstellung „Fotografische Eindrücke aus Speyer“ mit Fotos von Erwin Josef Țigla, anlässlich des Welt-Foto-Tags (19. August).
  • 20. August 2018, 19:00 Uhr, „Lyra“-Saal des „Sabin Păuța“-Kunstlyzeums Reschitza:
    Außerordentliches Konzert mit Molly Hickey (Vereinigten Staaten von Amerika) - Geige und Cătălin Iacob (Absolvent des „Sabin Păuța“-Kunstlyzeums Reschitza, zurzeit Doktorand an der Texas Tech University, Lubbock) - Klavier. Im Programm: Werke von Witold Lutosławski, César Franck und Ciprian Porumbescu.
  • 28. August 2018, 18:30 Uhr, Sitz des Ortsforums Detta:
    „Alexander Tietz und seine Welt: das Banater Bergland“ - Vortrag von Erwin Josef Țigla anlässlich des 120. Geburtstags und 40. Todestags des Volkskundlers, Schriftstellers und Erziehers Alexander Tietz (*9. Januar 1898 - † 10. Juni 1978).

Wichtige Termine 2018

Programm
des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen und des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza" für das Jahr 2018*

  1. 300 Jahre seit der Ansiedlung von Deutschen im Banater Bergland im gesamten Jahr 2018 gedacht;
  2. Des 120. Geburtstags von Alexander Tietz (9.01.1898 - 10.06.1978) in Reschitza im gesamten Jahr 2018 gedacht;
  3. 73 Jahre seit dem Beginn der Russlanddeportation der Rumäniendeutschen und 68 Jahre seit der Heimkehr der letzten Russlanddeportierten - Gedenkveranstaltungen in Reschitza am 17. - 18. Januar 2018;
  4. Faschingsveranstaltungen, 29. Januar - 13. Februar 2018;
  5. „Den Gekreuzigten liebend" (ökumenische Vorbereitungsveranstaltung zum Osterfest, XIII. Auflage), 20. März 2018;
  6. „Kinder malen ihre Heimat" (XIV. Auflage), 24. März 2018;
  7. „Deutsche Literaturtage in Reschitza" (XXVIII. Auflage), 13. - 15. April 2018;
  8. „Reschitzaer Deutscher Frühling" (Kulturveranstaltungen, XVI. Auflage), 2. - 18. Mai 2018;
  9. „Lob der Kindheit" (Veranstaltung zum internationalen Kindertag, X. Auflage), 30. Mai 2018;
  10. „Juni - unser Ausstellungsmonat" (XI. Auflage), 1. - 30. Juni 2018;
  11. „Wolfsberg im September" (Kulturveranstaltungen auf dem Dach des Banater Berglands, XIX. Auflage), 21. - 23. September 2018;
  12. „Deutsche Kulturdekade im Banater Bergland" (XXVIII. Auflage), 5. - 14. Oktober 2018, mit dem XXV. Heimattag der Banater Berglanddeutschen in Steierdorf am 6. - 7. Oktober 2018;
  13. „XVI. Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen", 5. Oktober 2018;
  14. „24. Reschitzaer Deutsches Trachtenfest", 6. Oktober 2018;
  15. Projekt „Mehr Allerseelen-Kerzen auf unseren Friedhöfen" (XI. Auflage), 1. - 2. November 2018;
  16. Geburtstag, 31 Jahre Tätigkeit, des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza" und „Reschitzaer Deutscher Herbst" (Kulturveranstaltungen, XVI. Auflage), 3. - 30. November 2018;
  17. Des 175. Geburtstags und 100. Sterbetags von Peter Rosegger (31.07.1843 - 26.06.1918) im gesamten Jahr 2018 gedacht;
  18. Der 100 Jahre seit dem Ende des Ersten Weltkriegs (11.11.1918) und des Zentenariums von Rumänien (1.12.1918) im gesamten Jahr 2018 gedacht.

Erwin Josef Tigla

* Mit vorbehaltenen Änderungen der Organisatoren!