Der Kultur- und Erwachsenenbildungsverein

"Deutsche Vortragsreihe Reschitza" - Ein Stück Heimat

Wir sind:

  • Ein am 19. November 1987 in Reschitza gegründeter Verein, seit 1990 Mitglied des Demokratischen Forums der Banater Berglanddeutschen, mit Außenstellen in Dognatschka (seit 1990), Orawitza (seit 1991), Bokschan (seit 1992), Russberg (seit 1992), Ferdinandsberg (seit 1993) und Drobeta Turnu-Severin (1995 bis 2006)
  • Ein Verein besonderer Art, mit engen Kontakten zu anderen Kultureinrichtungen der Deutschen in Rumänien, im deutschsprachigen Raum und in Mittel- und Osteuropa
  • Die Nachfolger verschiedener deutschsprachiger Kulturvereinigungen des Banater Berglands, die hier Geschichte gemacht haben
  • Der Verein bekam am 22.03.2012 laut Beschluss Nr. 442 des Gerichtes Reschitza den Rechtsstatus einer juristischen Person

Wir fördern:
  • Das Volks- und Heimatbewusstsein der Banater Berglanddeutschen, uns auf unsere Geschichte besinnend
  • Den Stellenwert von Heimat und Tradition, um damit der Jugend Anhaltspunkte zu geben
  • Den deutschsprachigen Unterricht im Banater Bergland
  • Die deutschen Kulturgruppen (Musik, Tanz, Gesang, Schülertheater, Malerei und Holzschnitzerei) im Banater Bergland

Wir pflegen und bewahren:
  • Unsere Muttersprache
  • Das Geistesgut der Banater Berglanddeutschen
  • Unsere kultur- und geschichtetragenden Denkmäler

Wir sind aktiv:
  • Bei Brauchtums- und Kulturveranstaltungen, Ausstellungen, Tagungen, Symposien, Konzerten
  • Bei außergewöhnlichen Bildungsreisen
  • Bei Begegnungen mit Freunden im In- und Ausland
  • Bei Ausführung von grenzüberschreitenden EU-Projekten

Wir informieren und dokumentieren:
  • Mit unserer Monatsschrift „Echo der Vortragsreihe”, die seit Februar 1990 regelmäßig erscheint, mit einem Umfang von anfangs 48, danach und zurzeit in der Regel mit zwischen 120 und 200 Seiten
  • Mit unseren Sonderbeilagen der Monatsschrift „Echo der Vortragsreihe", die zu den besonderen Veranstaltungen im Laufe des Jahres, zumeist 4-mal, erscheinen
  • Mit unseren Schriften „împreună, miteinander, együttesen", die seit 1997, und „Info", die seit 2007 regelmäßig erscheinen
  • Mit unseren Buchveröffentlichungen über Kultur, Geschichte, Identität und Religion der Banater Berglanddeutschen
  • Mit den von uns angefertigten Sonderstempeln und herausgegebenen Sonderbriefumschlägen
  • Mit unseren Bild- und Tonaufnahmen, wie CD-ROMs, CDs und Audiokassetten
  • Mit unserer Website www.dfbb.ro und mit unserer Facebook-Seite

Wir laden sie herzlichst ein, uns kennen zu lernen und mit uns zu wirken! Nur gemeinsam können wir Spitze sein!

Kontaktadresse