25 Jahre Kultur- und Erwachsenenbildungsverein "DEUTSCHE VORTRAGSREIHE RESCHITZA" 19.11.1987 - 19.11.2012

Jubiläumsbroschüre

Sonderbriefumschlag

Logo

Sonderstempel

Jubiläumsbild Viorica Farkas

Holzschnitt zum Jubiläum von George Molin

Jubiläumsmedaille

Echo der Vortragsreihe Nr 11/2012

Buch zum 25. Jubiläum - Band 1

Buch zum 25. Jubiläum - Band 2

Buch zum 25. Jubiläum - Band 3

Ehrendiplome

Roll-Ups zum 25. Jubiläum

Veranstaltungen zum 25. Jubiläum des Vereins "Deutsche Vortragsreihe Reschitza"

17. November 2012


Blasmusikkonzert

  • Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Reschitzaer Deutscher Herbst, X. Auflage;
  • Blasmusikkapelle aus Karansebesch (Dirigent: Marius Frățilă).
  • Für weitere Fotos auf das Bild klicken.

    17. November 2012

    Vernissage der Fotoausstellung „Die Banater Berglanddeutschen nach 1989”

  • Fotos aus der Sammlung von Erwin Josef Ţigla;
  • Im Foyer des Kulturpalais (Sitz des „West“-Theaters) Reschitza.
  • Für weitere Fotos auf das Bild klicken.

    17. November 2012

    Festkulturprogramm

  • Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Reschitzaer Deutscher Herbst, X. Auflage;
  • Durch das Programm führten Dr. Ing. Christian Paul Chioncel und Alexandra Damșea;
  • Ansprachen hielten Erwin Josef Țigla, Dr. Ing. Sorin Frunzăverde (Vorsitzender des Kreisrates Karasch-Severin) und des Abgeordneten der deutschen Minderheit im Rumänischen Parlament, Ovidiu Victor Ganț;
  • Kulturprogramm dargeboten von dem kroatischen Volkstanzverein „Karasevska Zora“ aus Karaschowa (Leitung: Zoran Giurgiulena) - mit einem Volksbrauchtum anlässlich der Hochzeit -, vom serbischen Ensemble „Sveti Nikola” aus Radimna an der Donau (Leitung: Tomislav Popovici), der rumänischen Volkstanzgruppe „Junii Datinei“ des Kinder- und Schülerpalais Reschitza (Leitung: Semenica Laţcu) und von der deutschen „Enzian“-Volkstanzgruppe Reschitza (Leitung: Marianne und Nelu Florea);
  • Überreichung des „Alexander Tietz“-Preises für das Jahr 2012 an Univ.-Prof. Dr. Hans Stendl, geboren in Reschitza, heute lebt er in Bukarest;
  • Musikalischer Abschluss mit der Blasmusikkapelle aus Karansebesch (Dirigent: Marius Frățilă);
  • Im Kulturpalais Reschitza (Sitz des „West“-Theaters).
  • Für weitere Fotos auf das Bild klicken.

    17. November 2012

    10. Musik- und Chortreffen der Banater Berglanddeutschen

  • Kulturprogramm dargeboten vom „Banater Bergland“-Musikensemble (Reschitza), vom Reschitzaer „Franz Stürmer“-Chor, von Nikolaus Rudolf Pilly (Kalan) mit seiner singenden Säge, vom „Temeswarer Liederkranz“, von der „Petroschener Liedertafel”, von den Musik- und Singgruppen aus Piatra Neamţ - „Edelweiss” - und Bacău - „Zwei Plus” -, und vom „Lyra 2010”-Chor aus Reschitza;
  • Überreichung von Jubiläumsmedaillen an die beteiligten Kulturgruppen;
  • „Lyra“-Saal des „Sabin Păuţa“-Kunstlyzeums Reschitza.
  • Für weitere Fotos auf das Bild klicken.

    18. November 2012

    Sonntagshochamt und Dankmesse für die 25 Jahre Kultur- und Erwachsenenbildungsverein

  • Hauptzelebrant der heiligen Messe war Domherr Pfr. József Csaba Pál, römisch-katholischer Erzdechant des Banater Berglands;
  • Die musikalische Gestaltung hatte der „Harmonia Sacra“-Kirchenchor der Pfarrei "Maria Schnee" Reschitza (Leitung: Georg Colţa) inne;
  • Zum Schluss der Dankmesse überreichte Domherr und Erzdechant József Csaba Pál seitens des Pfarrkomitees und der Pfarre an den DFBB-Vorsitzenden Erwin Josef Ţigla ein Diplom für seine 25-jährige Tätigkeit;
  • Zum Schluss gab es noch eine Ansprache von Klaus Christian Olasz, Konsul der Bundesrepublik Deutschland in Temeswar.
  • Für weitere Fotos auf das Bild klicken.

    Aus der Presse: