10 Jahre Kultur- und Erwachsenenbildungsverein „DEUTSCHE VORTRAGSREIHE RESCHITZA” 19.11.1987 - 19.11.1997

10. Oktober 1997

Offizielle Eröffnung der Festlichkeiten zum 10. Gründungstag des Reschitzaer Kulturvereins und zum Heimattag der Banater Berglanddeutschen in Reschitza

  • Musikalische Untermalung: Frauensinggruppe Reschitza (Leiterin: Prof. Waltraud Muntoi);
  • Bücherpräsentation: „Dieses von Natur aus reiche Land” von Dipl.-Ing.Karl Ludwig Lupșiasca und „Im Banater Bergland”, eine Dokumentation zu 10 Jahren Kulturarbeit im Banater Bergland, herausgegeben von Erwin Josef Țigla.
  • Aspekte von den Veranstaltungen:

    11. Oktober 1997

    Festveranstaltung zum 10. Gründungstag des Vereins und Heimattag der Banater Berglanddeutschen

  • Musik: Bergknappenkapelle Oberdorf - Bärnbach ( Steiermark ) und die Blasmusik aus Steierdorf;
  • Tanzgruppen aus Reschitza (Kindervolkstanzgruppe und Banat JA-Volkstanzgruppe), Steierdorf, Orawitza, Dognatschka, Bokschan, Karansebesch, Ferdinandsberg und Orschowa;
  • „Stefan Jäger”-Preisverleihung an Lehrerin Yvonne Christa Demenyi.
  • Aspekte von den Veranstaltungen:

    19. November 1997

    Dankgottesdienst zum 10. Gründungstag des Kultur- und Erwachsenenbildungsvereins „Deutsche Vortragsreihe Reschitza”

  • Es konzelebrierten Bischof Msgr. Sebastian Kräuter, Dechant József Csaba Pál, weitere katholische Pfarrer, im Beisein von Pastor Makay Botond (reformierter Pfarrer von Reschitza) und Pfarrer Daniel Öehler (evangelischer Pfarrer von Reschitza);
  • Überreichung der Ehrenmitgliedsurkunde an Bischof Msgr. Sebastian Kräuter.
  • Aspekte von den Veranstaltungen:

    Roll-Up